Unternehmen

Geschichte

Slovenská Grafia ist der ursprüngliche Name der Gesellschaft aus dem Jahre 1921 und sie die älteste ursprüngliche Druckerei in der Slowakei. Mitbegründer und Vorsitzender des Verwaltungsrates war Dr. Milan Hodža, der erste slowakische Regierungsvorsitzende der 1. Tschechoslowakischen Republik. Im Jahr 1935 kam hier aus den Druckmaschinen die erste Farbpublikation, die für die Matica slovenská (Gesellschaft zur Pflege und Erforschung der slowakischen Sprache) hergestellt wurde. Im Jahr 1936 wurde die Tiefdrucktechnik und zwei Jahre später die Offsetdrucktechnik eingeführt. Die Tradition des Rotationsdrucks wird auf das Jahr 1956 datiert, als die ersten Tiefdruck- und Offsetrotationsmaschinen installiert wurden und es begann die Produktion von Farbbildzeitschriften. Im Jahr 1971 wurde der jetzige Betrieb in Bratislava-Krasňany errichtet. Seit dem Jahr 1997 ist die Technologie der filmlosen Anfertigung der Druckform im Tiefdruck eingeführt – CTG und seit dem Jahr 2000 auch für den Offsetdruck – CTP. Ende des 2012 wurde die Tiefdruckproduktion beendet. Majoritätsaktionär von Slovenská Grafia ist Grafobal Group, die bedeutendste slowakische Unternehmergruppe, tätig auf dem Gebiet von Verpackung, Polygrafie und Medien.


Technologische Ausstattung

Wir verfügen über die modernste Ausrüstung in allen Produktionsstufen, von der Vergabe durch die Webschnittstelle InSite, durch Workflow Kodak Prinergy Connect, die modernste Ansicht auf dem Monitor auf jeder Druckmaschine, automatische Farbigkeitssteuerung in den Druckmaschinen bis zu den Elementen der Automatisierung und Robotisierung bei den Produktionsmaschinen im Druck als auch in der Endverarbeitung. Als die einzige Druckerei auf dem slowakischen Markt verfügen wir eine sofortige Stundenkapazität von 12 Millionen Seiten A4 pro Stunde.

Unsere Strategie ist es, professionelle und flexible Dienstleistungen in der vollen Variabilität der Formate so zu gewähren, dass die Anforderungen der Klienten erfüllt werden. Dem entspricht auch die technologische Ausstattung für die Druckvorbereitung, den Druck und die Endbearbeitung.

Die entscheidenden Druckproduktionsanlagen sind Offset-Rotationsdruckmaschinen KBA Compacta 918 (72 Seiten des DIN A4 Formats), Lithoman IV (64 Seiten des DIN A4 Formats), Lithoman III (48 Seiten des DIN A4 Formats), Lithoman IV (32 Seiten des DIN A4 Formats), Lithoman III (32 Seiten des DIN A4 Formats) und Polyman (16 Seiten des DIN A4 Formats). Die Rotationsdruckmaschinen in Slovenská Grafia gewähren eine hohe Variabilität der gewählten Formate und Umfänge. Den Druckpark ergänzen zwei Bogenoffsetdruckmaschinen, eine 5-Farben-Druckmaschine Heidelberg Speedmaster CD 105 mit der Möglichkeit der In-Line Lackierung des DIN B1 Formats und eine 5-Farben-Druckmaschine KBA Rapida 105-5 des DIN B1 Formats mit integriertem UV Lack. Die Bogendruckmaschinen sind für den Druck anspruchsvoller lackierter Umschläge für Zeitschriften oder Kataloge bestimmt.

Endverarbeitung mit Drahtheftung einschließlich der Möglichkeit der Einlegung, Einklebung oder Aufklebung der Werbematerialien gewährleisten drei Drahthefter des Herstellers Müller Martini und ein Trommeldrahthefter Ferag UniDrum. Klebebindung stellen wir auf der Linie Kolbus KM 473 her, die zu den modernsten Technologien in ihrer Kategorie gehört.

Zur Ergänzung des komplexen Portfolios der Kundendienste bieten wir an zwei Verpackungslinien Sitma 950 und CMC 2800 Möglichkeiten, die Produkte einzeln zu adressieren und nachfolgend nach den Bedürfnissen der Distributionsgesellschaften in PE oder PP Folien zu verpacken und Werbematerialien.

Kundenorientierung

Slovenská Grafia profiliert sich strategisch als Handelsgesellschaft. Wir kennen und definieren die Bedürfnisse unserer Klienten und garantieren einen hochqualitativen Service mit hohem Mehrwert. Unser Ziel ist es den Klienten komplexen Service zu bieten, anspruchsvolle Anforderungen des Marktes an die Qualität und professionelles Engagement zu erfüllen. So haben wir einen festen Platz in der europäischen Polygrafie gewonnen und haben uns in die starke internationale Gesellschaft renommierter Verlagshäuser und einflussreicher Druckereien integriert, ob durch uneseres Kundenportfolio oder durch Partnerschaften mit großen westeuropäischen Druckereien.



Slovenská Grafia a.s., Pekná cesta 6, 834 03 Bratislava
T + 421 2 49 49 31 11 | F + 421 2 49 49 35 00
E grafia@grafia.sk | W www.grafia.sk